Jasba

Floris

In freudvoller Erwartung auf alles Zukünftige. Unbeschwertheit, Offenheit und Optimismus gehören zu einer Lebenseinstellung, die viele Wege ebnet – und Raum für die schönen Seiten des Lebens lässt. Jasba-Floris gibt dieser Lebenseinstellung auf charmante Weise Ausdruck und genügend Freiraum.

Weitere Serien von Jasba

Mosaikfliesen: Akzente für kleine Räume.

Die Mosaik Fliese setzt normalerweise Akzente für Bäder, aber sind auch ein echter Hingucker in der Küche oder im Terrassenbereich. Sicherlich sollten sie es nicht übertreiben, dass sie beispielsweise ein ganzes Bad mit Mosaik Fliesen gestalten, denn das könnte zu viel des Guten sein, wenn auch der klassische Einsatzort das Badezimmer ist.

Viele Einsatzmöglichkeiten der Mosaikfliese in Küche oder auch Bad

Wenn sie Mosaikfliesen kaufen wollen, dann kann gesagt werden, dass die gestalterische Freiheit besonders hervorzuheben ist, denn Mosaike können gekonnt Räume in einem neuen Licht erscheinen lassen und dies gilt für einfache puristische Kreationen wie aufwendige Kreationen (Stichwort: Glasmosaike), die je nach Ausbaustufe schon beinahe an die imposanten Kirchenfenster erinnern.

Je nach Einsatzbereich und natürlich auch der Wunschoptik muss zwischen Glasmosaik, Keramikmosaik oder Natursteinmosaik gewählt werden. Als weiteres Auswahlkriterium ist die Farbwahlauswahl wichtig. Bei keramundo.de finden sie mosaikfliesen in blau oder grün für ihr Badezimmer.

Fliesen Mosaik Bilder

Der Fantasie sind bei ihrem Bauvorhaben keine Grenzen gesetzt werden und es können auch ganze Bilder aus Mosaik gestalten werden. Hierbei ist es gut zu wissen, dass es die kleinformatigen Fliesen auch in unterschiedlichen Formen z. B. als Stäbchenmosaik oder Bruchmosaik gibt.

Mosaikfliesen verlegen und pflegen

Die Fliesen aus Mosaik können einzeln oder im Verbund mit einem Netz verlegt werden. Zudem gibt es in der heutigen Zeit die selbstklebende Variante oder es wird ein Fliesenkleber zum Verlegen verwendet. Das Verlegen der Mosaikfliesen kann schon eine Herausforderung sein, aber wir wollen ihnen einige wertvolle Tipps mit an die Hand geben und haben ihnen einen Artikel zur Verfügung gestellt, welchen sie hier finden.

Die besonderen Punkte, die sie beachten müssen, sehen wie folgt aus: Als erstes müssen sie den Untergrund richtig vorbereiten, denn an Wänden werden die Fliesen hauptsächlich mit dem so genannten Dünnbett-Verfahren verlegt. Bevor sie mit der eigentlichen Arbeit beginnen, müssen sie sich über die Flieseneinteilung Gedanken, denn insbesondere bei Mosaikfliesen ist diese Aufteilung besonders wichtig. Bei dem Verlegen an sich gibt es eine Vielzahl von Tipps, die wir ihnen in einem Extra-Artikel vorstellen. Ist der Fliesenkleber getrocknet, dann können sie mit den verfugen beginnen.